Verkauf

Wir haben ständig eine kleine Auswahl an Verkaufspferden auf dem Hof.

 

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne und suchen zusammen mit Ihnen den passenden Reitkameraden aus.

 

Einige Pferde finden Sie hier.

 

Nichts passendes dabei? Rufen sie uns an! Wir bemühen uns das richtige Pferd für sie zu finden!

Kategorie A Kategorie B  Kategorie C  Kategorie D Kategorie E
<5.500 € 5.500 - 8.000€ 8.000 - 10.000€ 10.000 - 15.000€  >15.000€

Verkaufspferde

Unsere Verkaufspferdeinformationen werden ständig überarbeitet.

Freut euch auf viele neue und natürlich auch tolle Pferde!

 

Wenn ihr nicht warten wollt, dann ruft uns gerne an - 0170 33 77 494


Þruma frá Stokkalæk

IS2012286203 

 

* 2012

 

Þruma ist eine Fünfgangstute mit sehr gutem Rennpasspotenzial.

Aufgrund von Zeitmangel ist sie in der Zucht und kann bereits 2 tolle Nachkommen aufweisen.

Wer also ein vielversprechendes Rennpass-/Fünfgang-/Zuchtpferd sucht ist bei Þruma genau richtig.

 

V: Þröstur frá Hólum

 

 

 

Kategorie C



Teista vom Ruwerbach

DE2016251702

 

* 2016

 

- aufgeweckte Viergangstute mit guter Gangtrennung 

- viel taktklarer Tölt

- sehr tolles Freizeitpferd mit Potenzial

 

V: Herkules frá Þóreyjarnúpi

MV: Hvinur frá Holtsmúla

 

 

Kategorie D

Preis steigt mit weiterer Ausbildung



Frenja vom Ruwerbach - VERKAUFT!

DE2017251981


* 2017

 

- wunderschöne Farbe

- zeigt sich derzeit 4gängig

- kennt das Jungpferde ABC

- kooperativ

- mutig und brav

- unerschrocken

 

V: Lukku-Láki frá Stóra-Vatnsskarði

MV: Fókus frá Stóra-Vatnsskarði

MVV: Kiljan frá Steinnesi

 

 

Kategorie D

Preis steigt mit weiterer Ausbildung




Tyr vom Ruwerbach

DE2016151701


* 2016

 

Tyr ist ein wahrer Rohdiamant - viel Takt in allen Gängen bei guter Bergauftendenz zeichnen diesen Wallach aus, der sich immer kooperativ und freundlich zeigt.

Ein zukünftiges Sportpferd oder aber natürlich auch ein Luxus-Freizeitpferd- mit Tyr wird vieles möglich sein!

 

 

V: Herkules frá Þóreyjarnúpi

MV: Gustur vom Schloss Neubronn

 

 

Kategorie E

Preis steigt mit weiterer Ausbildung