Aktuelles


Termine 2023

Unser Terminplan mit tollen Lehrgängen für das neue Jahr 2023 ist fertiggestellt und online!

Schaut rein und findet das passende Angebot für euch!


Nikolaus-/Advents- und Weihnachtsritt 2022


Saisonende

Besser hätte das letzte Turnier der Saison nicht laufen können!

Jóker konnte sich beim Islandpferdefestival in Zweibrücken für die Finals der V2 und T3 qualifizieren.
Diese fanden während des Galaabends statt.

Nun ist es ja sowieso immer recht spannend mit jungen Pferden in fremder Umgebung zu sein, aber Jóker hätte es einfach nicht besser meistern können und ist in den Finals schon ein wenig über sich hinausgewachsen und hat es richtig genossen!

Jetzt gehts munter in die Winterarbeit und wir freuen uns auf die nächste Turniersaison!

30 Jahre Hof Ruwerbach

30 Jahre sind wir nun schon im Geschäft!

 

1992 beschlossen Petra und Klaus sich ihren Traum vom eigenen Ponyhof zu erfüllen.

Mittlerweile unterstützt die 2. Generation in Form von Katrin und Dennis tatkräftig.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei unseren Familien, Wegbegleitern, Freunden und natürlich auch bei unseren Kunden, die ja meist schon zu Freunden geworden sind.

 

 

Auf die nächsten 30 Jahre!



Reiterferien 2022

Die Mädels waren kreativ und die besten Ponys haben alles brav geduldet und stillgehalten bis zum letzten Strich.



spannende verkaufspferde

Wir trennen uns von Katrins Sport- und Zuchthengsten Svarthöfdi und Oddur.

Weitere Informationen, ernstgemeinte Anfragen sowie Preise bitte telefonisch.

 

0177 40 79 50 4

Katrin Reinert 


Auswärtstraining

Wir haben das tolle Wetter genutzt und sind mit den Hengsten zum Training gefahren.

Die tolle Anlage des Reit- und Fahrverein Saarwellingen bietet optimale Trainingsmöglichkeiten, inklusive Passbahn und Startbox!



Herbst auf Hof Ruwerbach


API Lehrgang 2021

Der diesjährige Reitabzeichenlehrgang fand wie jedes Jahr bei herbstlichem Wetter statt.

 

Bronze, Silber und Kinderreitabzeichen wollten absolviert werden und dafür musste abwechslungsreich geübt werden - Dressur reiten, Reiten im Leichten Sitz/ Entlastungssitz, Gangreiten, Töltreiten (für das silberne Abzeichen sogar mit Pferdetausch).

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und ganz besonders an Carina, die ihr bronzenes Abzeichen mit Auszeichnung bestanden hat!

 

Vielen Dank an die Prüfungsvorsitzende Ruth Schmitt!



Abwechslungsreiches Training

Manchmal lassen sich manche Dinge sehr viel besser am Boden erarbeiten, bzw bereits Erlerntes verbessern.

Hier sehr ihr einen kleinen Ausschnitt von Katrins Arbeit mit Ás.



winterliches Weierweiler

Der erste Schnee in diesem Winter hat uns ein paar schöne Stunden beschert.



NEU!NEU!NEU!

Wir haben mal wieder fleißig gebaut und einen weiteren Paddock inklusive Überdachung an unserer Reithalle erstehen lassen.

Noch ist es nicht ganz bezugsfertig, wird es aber bald sein.



FOHLENSAISON 2020

Unsere Fohlen in diesem Jahr gefallen uns besonders gut!

Väter sind unsere wunderbaren Hengste Herkúles frá Poreyjarnúpi und Svarthöfdi frá Hofi.



Reiten und Richten - Einblick in das Bewertungssystem und praktisches Prüfungsreiten

Dieser Lehrgang findet am 14. Juni auf dem Gelände des Reit-und Fahrverein Saarwellingen statt.

Als Richterin wird uns Marion Heib zur Seite stehen und zusammen mit Katrin das jeweilige Prüfungsreiten analysieren und verbessern.

 

Wir beginnen morgens mit einer Theorieeinheit (Leitgedanken, Firewalls), starten danach mit dem Prüfungsreiten (dabei wird jeder Reiter gefilmt) und in der Mittagspause folgen Besprechung der Ritte und Videoanalyse. 

Als letzte Einheit folgt ein erneutes Prüfungsreiten mit Hilfestellung und Umsetzen der gesammelten Ideen.

 

Anmeldungen bitte per Mail an katrin@hof-ruwerbach.de

 

Lehrgangskosten:

100 € zzgl. Mittagessen, ggf. Pferdeunterbringung, + Anlagennutzung



Erfolgreicher Saisonabschluss

Auch in diesem Jahr fand unser persönlicher Saisonabschluss auf dem Islandpferdefestival im Zweibrücker Landgestüt statt.

 

Katrin und Ás kamen mit der höchsten Aufgabenteilbewertung des gesamten Turnieres (8,50 Trab) auf den 3. Platz im Viergang V2.

 

Sophia und Áleiga wurden im Kinderviergang- und tölt jeweils 3.

 

Anna führte nach der Vorentscheidung in der T3 die Rangliste der Junioren an und gewann das A-Finale ebenfalls mit einer sehr guten und sehr schönen Vorstellung.

 

Petra erreichte mit Hera ihre persönliche Bestleistung im Fünfgang und kam auf den 10 Platz.



Hofturnier 2019

Unser beliebtes Hofturnier ging dieses Jahr schon in die 13. Runde!

Neben Tölt- und Paarviergang amüsierten wir uns beim Klopapiertölt, fieberten mit beim Fahnenrennen, wurden ganz still beim "Blinden Führer" und feuerten die Teilnehmer des Triathlon an.



Náttfari erfolgreich auf Weltmeisterschaft in Berlin!

Der tolle Náttfari frá Bendstrup, den Katrin im vergangenen Winter trainieren durfte, erreichte auf der Weltmeisterschaft in Berlin den 2. Platz in der Klasse der 7jährigen und älteren Hengste.

Er erhielt u.a 9,5 für seine Passqualität, 9,0 für Tölt, Spirit, Rückenlinie&Kruppe und für Hufe!

 

Endnote Exterieur 8,39

Endnote Reiteigenschaften 8,8

Gesamtnote 8,64!

 

Vielen Dank an die Besitzerin Christina Ambos für dein Vertrauen in unsere Arbeit und herzlichen Glückwunsch an dich und natürlich auch den Vorsteller Þorður Þorgeirsson!



DIM 2019 - Katrin und Ás sind Deutsche Meister!

Nun ist die DIM 2019 schon wieder vorbei -

und Katrin und Ás haben ihren Titel in der Dressur Kür erfolgreich verteidigt!

 

Mit Nói konnte sie im Passrennen mit einer Zeit von 23,30 Sekunden den 9. Platz und im Speedpass den 7. Platz mit 7,87 Sekunden erreichen!

 

WOW!



LVM Saarwellingen 2019

7 Titel für Katrin und ihre Jungs!

Ein unglaubliches Wochenende liegt hinter uns- Insgesamt 8 Titel nahmen wir mit nach Hause!

 

Katrin gewann mit Ás den Viergangpreis und die Dressur Kür, mit Herkules die Töltprüfung T2 und mit Nói Passrennen und Speedpass.

Im Fünfgangpreis erreichte sie mit Oddur den 2. Platz, bekam aber den Titel "Landesverbandsmeister" auch in dieser Prüfung, da der Erstplatzierte nicht in einem LV-angehörigen Verein registriert ist.

Selbiges auch in der Passprüfung: Hier belegte sie mit Nói den 2. Platz hinter Horst Klinghart.

 

Ausserdem hatte unsere schöne Blesa ihren ersten Turnierauftritt und schaffte es auf Anhieb ins A-Finale der V2 und auf den 2. Platz.

 

Unser Küken Sophia holte Titel Nummer 8 im Viergang der Kinderklasse mit ihrer Áleiga frá Fjórum.

 

Nina und Kraftur erreichten den 2. Platz in der SE V5 und den 6. Platz in der SC T7.

 

Anna und Dimmalimm schafften es ins A-Finale der Junioren T3 und ritten auf den 3.Platz.

 

Weiterhin mit dabei waren:

Kathrin Pink mit Rásfim

Marie Reichert mit Hátign und Hraunar

Maya Model mit Snerpa

 

Es war wieder ein wundervolles Wochenende auf der wunderschönen Anlage des reit-und Fahrvereins Saarwellingen!

 

 



Abschalten und Kraft tanken


WM Sichtung Móarbaer

Nur knapp zwei Wochen nach Beginn der Outdooorsaison folgte schon die nächste WM Sichtung, diesmal auf Móarbaer.

 

Allen voran übertraf Ás sich mal wieder selbst und trabte in der Kür zu 7,78 Punkten, in der V1 ins B-Finale und beendete dieses mit 7,13 Punkten.

 

Svarthöfdi lief seinen zweiten Fünfgang und landete bei 6,03 Punkten! Top Steigerung in kurzer Zeit! Im Finale machten ihm die heißen Temperaturen leider doch zu arg zu schaffen.

 

Oddur erging es nicht anders, aber auch er absolvierte einen gleichmäßigen und ordentlichen Fünfgangpreis.

 

Nói rannte im Passrennen über 250m wie der Wind zur unglaublich tollen Zeit 22,92 Sekunden!

 

Außerdem dabei waren Anna und Petra, leider landeten beide in ihren Prüfungen immer knapp hinter den Finalplätzen. Aber Übung macht den Meister :-)



Svarthöfdis erster Nachkomme - Háleggur vom Ruwerbach


WM Sichtung Lingen

Katrins Jungs sind suuuuper in die Outdoorsaison gestartet!

Ási gewann die Kür und arbeitete sich übers B-Finale bis zum 4. Platz im V1 Finale mit 7,03 Punkten vor.

Oddur erreichte 6,60 Punkte in der F1 VE. 

Svarthöfdi lief seine allererste Sportprüfung und hat das trotz Aufregung wirklich gut gemeistert 💜 Und Nói rockte 7 von 8 Passläufen und verdiente sich den 2. Platz im 150m Rennen.



Hallo Neuankömmling!

Das erste Fohlen in diesem Jahr ist zugleich auch das erste Fohlen aus unserem Svarthöfdi!

 

Ein besonders schöner Fuchsschecke mit sehr langen und stabilen Beinen, sehr guter Aufrichtung und tollen Proportionen.

Wir sind begeistert von Háleggur



World Tölt Rieden 2019

Für Katrin verlief der Saisonstart traumhaft -

Mit Ás, Herkules und Oddur nahm sie am World Tölt in Rieden in der unglaublichen Ostbayernhalle teil.

Ás landete im Viergangpreis im B-Finale, erhielt für seinen wahnsinnig guten Trab Einzelnoten bis 9,0 in der Vorentscheidung wie auch im B-Finale, und gewann dieses auch. Allerdings zog Katrin ihre Teilnahme am A-Finale zurück, da es für Ás in Märzkondition noch zu viel an einem Tag gewesen wäre.

Herkules töltete souverän direkt ins A-Finale der T2!

Und mit Oddur lief es im Fünfgangpreis nach einem weiteren Winter Training ebenfalls sehr gut! Auch er zog mit 6,70 Punkten direkt ins A-Finale ein!

Wir sind sehr stolz auf die Entwicklung aller drei Pferde und sind gespannt, was das Jahr noch  so bringt.



Hof Ruwerbach goes Warendorf

Wir hatten so ein wundervolles Wochenende in der Deutschen Reitschule!


Anlässlich einer IPZV Fortbildung durften Katrin und Anna mit Ás, Oddur, Herkules und Dimmalimm nach Warendorf um als Demo-Reiter teilzunehmen.


Das war eine große Ehre und hat mächtig Spaß gemacht! Außerdem durften wir ziemlich viele Komplimente mit nach Hause nehmen, ein riesiges Lob also an unsere Arbeit!

Das erste Lehrgangswochenende mit Katrin lief zwar unter dem Motto "Sinnvolle Winterarbeit", die Sonnenbrille durfte dabei aber definitiv nicht fehlen! 

Außerdem wurde das neue Kurssystem mit zwei Einheiten am ersten Tag und einer Einzelheit am zweiten Tag sehr gut auf- und angenommen, sodass es wir es in Zukunft beibehalten werden.

Katrin hatte sich dafür entschieden, da Pferde und Reiter in der vierten Stunde meist psychisch und auch körperlich nicht mehr in der Lage sind beste Leistungen zu erbringen.



Deutsche Meisterschaft 2018

Deutscher Meistertitel Dressur Kür

 

Katrin und Ás sind erneut Deutsche Meister in der Dressur Kür!

Mit sagenhaften 8,53 Punkten holten sie den Titel wieder ins Saarland-einfach grandios!

 

Außerdem erreichte Katrin mit ihrem "Rennpferd" Nói auch im Passrennen über 150m das Treppchen. Mit einer Zeit von 14,93 setzte sie sich auf den 3. Platz.

Auch im Speedpass konnten Katrin und Nói überzeugen und erreichten eine neue persönliche Bestzeit über 8,10 Sekunden.

 

Herkules landetet mit einer Punktzahl von 7,00 in der T2 nur knapp einen Platz hinter dem C-Finale!

 

Es war für den Hof Ruwerbach eine erfolgreiche Woche auf dem wundervollen Gestüt Ellenbach, großartig organisiert mit viel Liebe für Pferd und Gäste.

 

Ebenfalls möchten wir uns bei unseren Partnern IPEA, Reiterstube HEIB, ASCAT Reitsport sowie EQUI Dermin für die Unterstützung ganz herzlich bedanken!


World Tölt 2018

Katrin und Ás eröffneten ihre Turniersaison beim World Tölt in Rieden in der unglaublichen Ostbayernhalle.

Nach einer sehr guten Vorentscheidung in der V1 waren sie auf dem 1. Platz des Finales mit 6,97 Punkten.

Ein super Start in die neue Saison!

 

PS: Entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität.



Neu auf Hof Ruwerbach

IS2007187686

Oddur frá Breiðholti í Floá stammt ab von Þokki frá Kýrholti und einer Enkelin von Ófeigur frá Flugumýri.

 

Ein unglaubliches Spaßpferd, welches Katrin mit Sicherheit noch viel Freude bereiten wird.

Wir freuen uns auf zukünftige Turniere und sind glücklich und dankbar, diese Pferde nun bei uns zu haben.

Endlich ist er da!

IS201077785
Svarthöfði frá Hof I ist ein Sohn des legendären Álfur frá Selfossi (8,46) und der Þruma frá Hofi I (8,32).
Er selbst wurde mit einer Gesamtnote von 8,39 geprüft - 8,19 Exterieur und 8,52 Reiteigenschaften.

BLUP 122

Herausragend mit 9,0 beurteilt wurden Tölt, Spirit und Hufe.
8,5 erhielt er für seine ausdrucksstarke und leichte Form und für Galopp.

Dieser charmante Kerl zeichnet sich nicht nur durch seine grandiose Abstammung aus, sondern auch durch ein wundervolles Reitgefühl und einen seinem Vater ähnlichen Vorzeigecharakter.

Svarthöfði steht 2018 einer begrenzten Anzahl an Stuten zur Bedeckung zur Verfügung.
Es sind bereits einige Plätze vergeben, zögern sie also nicht uns zu kontaktieren.

Die genaue Deckperiode und eine eigene Website werden in Kürze veröffentlicht.


25 Jahre Hof Ruwerbach

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern und Freunden für diesen unglaublich schönen Tag!


Góð ferð Bera

Bera...

Unser "Bärchen" mussten wir leider über die Regenbogenbrücke gehen lassen...

Im September wärst du 18 Jahre alt geworden.

Wie eine Freundin über ihr verstorbenes Pferd schrieb "wie sagt man einem Freund Lebewohl, mit dem man fast 20 Jahre verbracht hat?" So geht es auch uns.

Du hast mit deiner fröhliche Art, mit deinem süßen Gesicht und deiner Angewohnheit, bei Freude auf der Stelle zu hüpfen, unser Leben so außerordentlich bereichert. Du warst immer der Chef auf dem Hof, kanntest alle Besucher und hast viele von ihnen seit ihrer Kindheit begleitet. Verlassen wirst du den Hof nie wirklich, denn du hast immer einen Platz in unseren Herzen.

 

Wir vermissen dich Mupfel...